128 - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

128

News

Klausel über Abschlussgebühren in AGB einer Bausparkasse ist wirksam
24.01.2011  


Die Klausel über Abschlussgebühren in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Bausparkasse ist wirksam. Sie hält der Inhaltskontrolle stand, weil die Vertragspartner nicht entgegen den Geboten von Treu und Glauben unangemessen benachteiligt werden, da die Abschlussgebühr letztlich im kollektiven Interesse der Bauspargemeinschaft liegt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü