171 - Kopieren - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

171 - Kopieren

News

Wasserrutschen: Zu den Sorgfaltspflichten von Schwimmbadbetreibern
01.07.2010  


Schwimmbadbetreiber können für Risiken, die sich durch ein klares Fehlverhalten eines Dritten unter bewusster Missachtung der Baderegeln verwirklicht haben, nicht verantwortlich gemacht werden. Sie müssen auch nicht damit rechnen, dass ein Besucher von unten in die Austrittsöffnung der Wasserrutsche hineinklettert, weil er glaubt, dass es sich um den Zugang zu einer besonderen Attraktion handelt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü