31 - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

31

News

Unternehmen sind auch bei schlechter wirtschaftlicher Lage an Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen gebunden
08.06.2011


Hat ein Unternehmen (hier: das Katholische Klinikum Duisburg, KKD) als Gegenleistung für einen Verzicht auf Weihnachtsgeld bis zu einem bestimmten Zeitpunkt auf ordentliche betriebsbedingte Kündigungen verzichtet, so ist es hieran grds. auch bei einer Verschlechterung seiner wirtschaftlichen Lage gebunden. Das gilt jedenfalls dann, wenn der Kündigungsausschluss nur noch für einen verhältnismäßig kurzen Zeitraum gilt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü