64 - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

64

News

Zum Umfang der Verkehrssicherungspflichten eines Veranstalters von Bundesligafußballspielen
21.04.2011


Veranstalter von Bundesligafußballspielen verletzen ihre Verkehrssicherungspflichten nicht, wenn sie alle Zuschauer vor dem Betreten des Stadions einer (z.T. mehrfachen) Kontrolle - insbes. auch auf das verbotene Mitführen von Feuerwerkskörpern hin - untersuchen. Moderne Sicherheitstechnologien, wie etwa Metalldetektoren oder Scanner, die eine intensivere Untersuchung der Zuschauer ermöglichen, wären zwar wünschenswert entsprechen aber nicht den üblichen Standards bei Fußballspielen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü