74 - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

74

News

Zur Kostenerstattung für einen Feuerwehreinsatz aufgrund von Schleifarbeiten
21.04.2011


Das Arbeiten mit einem Winkelschleifer in unmittelbarer Nähe zu einer geöffneten Schuppentür kann - wenn die Funken in Richtung der Tür sprühen und dadurch im Inneren ein Brand entsteht - grob fahrlässig sein. Der Brandverursacher kann infolgedessen mit den erforderlichen Kosten des Feuerwehreinsatzes belastet werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü