Scheidungsrecht - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Scheidungsrecht

Tätigkeit

Das Familienrecht regelt die Rechtsverhältnisse der durch Ehe oder Verwandtschaft miteinander verbundenen Personen.

Auch die Vormundschaft, die Pflegschaft und die Betreuung von Personen zählt hierzu.

Im weitesten Sinne zählen dazu auch die Rechtsverhältnisse der nichtehelichen Lebensgemeinschaft und die Lebenspartnerschaft gleichgeschlechtlicher Paare.

Jede dritte Ehe endet heute vor dem Familiengericht. Deshalb ist es wichtig, sich bereits vor einer Eheschließung beraten zu lassen, damit Klarheit über die Rechte und Pflichten während der Ehe herrscht. Dies ermöglicht dann auch den Abschluss eines Ehevertrages.

Scheitert die Ehe, kann entweder eine streitige oder eine einvernehmliche Scheidung durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang müssen dann auch die wechselseitig bestehenden Unterhaltsverpflichtungen, die Höhe des Kindesunterhalts, Sorge- und Umgangsverpflichtungen für die Kinder, die Verteilung des Hausrates und auch die Verteilung der während der Ehezeit erworbenen Vermögenswerte und Rentenanwartschaften geklärt werden.

Wir beraten Sie außergerichtlich und betreuen Sie in allen familienrechtlichen Verfahren, einschließlich der notwendig werdenden Eilverfahren.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü