Vergütung - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vergütung

Kosten anwaltlicher Beratung und Vertretung

Juristische Unkenntnis führt immer wieder zu Fehlern, die sich bei qualifizierter Beratung im Vorfeld leicht vermeiden lassen. Leider sind die Folgen dann oft viel teurer als ein guter Anwalt.

Qualifizierte und umfassende Beratung nicht billig. Gute anwaltliche Beratung benötigt Zeit, Vorbereitung und selbstverständlich das nötige Fachwissen. Das gibt es verständlicherweise nicht umsonst.

Gebührenberechnung

Grundsätzlich erfolgt die Abrechnung unserer Tätigkeit nach den Gebührenvorschriften des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG), soweit dieses den Kostenrahmen deckt und wir mit Ihnen nichts anderes vereinbaren.

Die Höhe der Gebühren richtet sich dabei nach der wirtschaftlichen Bedeutung der Angelegenheit (Gegenstands- oder Streitwert) und welche Tätigkeit im Einzelnen ausgeübt wird. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Gerne schlagen wir Ihnen eine entsprechende Vereinbarung vor, soweit dies im konkreten Fall sinnvoll erscheint.

Für die Vertretung vor Gericht, verbietet der Gesetzgeber, die gesetzlichen Gebührenvorschriften durch Vereinbarung zu unterschreiten. In diesen Fällen müssen wir grundsätzlich nach den Gebührenvorschriften des RVG abrechnen.

Rechtsschutzversicherung

Eine Rechtsschutzversicherung übernimmt üblicherweise die Anwalts- und Gerichtskosten. Bitte beachten Sie ob eine Selbstbeteiligung vereinbart wurde.

Nennen Sie uns Ihre Versicherungsgesellschaft und Ihre Versicherungsnummer. Gerne kümmern wir uns um die Abwicklung mit Ihrem Versicherer.

Prozesskostenhilfe und Beratungshilfe

Nicht jeder ist in der Lage, die Beratungs- und Prozesskosten aus eigenen Mitteln zu bestreiten. Liegen Ihre Einkünfte sowie Ihr Vermögen unterhalb bestimmter Grenzen, und wird die Rechtsvertretung nicht von vornherein als aussichtslos angesehen können Sie Beratungs- bzw. Prozesskostenhilfe beantragen. Dann übernimmt der Staat für Sie die Gerichtskosten sowie die Kosten Ihres eigenen Anwaltes.

Gerne beraten wir Sie diesbezüglich.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü