Verkehrsrecht - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verkehrsrecht

Tätigkeit

Das Verkehrsrecht umfasst die sensiblen Gebiete rund um das Thema Auto, Unfall, Bußgeld, Straßenverkehrsordnung und vieles mehr.

Gerade hier sind die Auswirkungen auf das alltägliche Leben durch Führerscheinverlust oder Personenschäden besonders tiefgreifend.

Für den messbaren materiellen Schaden können wir Schadensersatz durchsetzen oder abwehren; das Gleiche gilt für den immateriellen Schaden, das sogenannte Schmerzensgeld.

Wenn eine Frist versäumt wird kann es im Verkehrsrecht zu Nachteilen und Schadenseinbußen kommen. Bei Verkehrsangelegenheiten ist es daher sehr wichtig, zeitnah zum Unfall Unterstützung von einem Rechtsanwalt zu erhalten. Gerade bei auf den ersten Blick etwa vorliegenden Bagatellschäden zeigt sich bei entsprechender Klärung des Sachverhalts aus tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht oft, dass der Mandant selbst wesentlich höhere Schadenspositionen beanspruchen kann, als er zunächst für möglich hält.Hier wird oft seitens der Haftpflichtversicherer mit dem rechtlich unversierten, anwaltlich nicht vertretenen Mandanten, wesentlich leichtfertiger verfahren, als dies bei entsprechender anwaltlicher Vertretung der Fall ist.

Bei Unfällen können wir Sie somit vor einer Schlechterstellung bewahren. Bei Bußgeldverfahren können Sie nur über Ihren Anwalt Einsicht in die Polizeiakte nehmen und so überprüfen lassen, ob alles zu Ihrem Vorteil abgelaufen ist. Oftmals lassen sich so Messfehler und ähnliches feststellen.

Rechtschutzversicherungen übernehmen zumeist die Kosten, Schäden geltend zu machen und die Kosten, die bei der Verteidigung einer Bußgeldsache anfallen. Wird ein Geschädigter unverschuldet in einen Unfall verwickelt, muss ohnehin der Schädiger oder die Haftpflichtversicherung des Schädigers neben dem Schaden auch die Kosten für die anwaltliche Vertretung übernehmen. Daher sollte der Unfallgeschädigte niemals auf eine anwaltliche Vertretung verzichten.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü