Vorsorgevollmacht - Anwaltskanzlei Kandora

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorsorgevollmacht

Tätigkeit

Wenn Klienten unsere Klienten befürchten, in Zukunft nicht mehr selbstständig über ihr Handeln entscheiden zu können, wird häufig eine Vorsorgevollmacht ausgestellt.

Eine Vorsorgevollmacht gibt einer Vertrauensperson unserer Klienten die Möglichkeit, sie in allen oder auch nur in spezifisch festgelegten Bereichen zu vertreten. So kann eine Vorsorgevollmacht ausgestellt werden, die sämtliche Vertretungen durch die Vertrauensperson autorisiert. Diese Form der Vorsorgevollmacht nennt man Vorsorgegeneralvollmacht.

Einzelne Maßnahmen, die im Rahmen der Vorsorgevollmacht festgelegt werden können, sind unter anderem die Vermögenssorge und Gesundheitsfürsorge. In unserer Funktion als Rechtsanwälte empfehlen wir den Klienten, nur eine Vorsorgevollmacht auszustellen, wenn Sie absolut sicher sind, dass der Bevollmächtigte ausschließlich Ihre Interessen vertritt.

Mehr zum Thema Vorsorgevollmacht

Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen Termin in unserer Kanzlei in Stuttgart, um Sie näher zum Thema Vorsorgevollmacht zu informieren. Sie erreichen unser Kanzleiteam in Stuttgart telefonisch unter 0711 613100 oder können eine E-Mail mit Ihren Fragen an office@kanzei-kandora.de senden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü